Viele Väter gehen in Elternzeit

Viele Väter gehen in Elternzeit

Hier gehen deutlich mehr Väter in Elternzeit, als im nds. Landesdurchschnitt, so die Veröffentlichung einer Untersuchung der Krankenkasse IKK classic, die sich auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes beruft.

Im Jahr 2017 hängt Braunschweig die Region Hannover deutlich ab. In der Stadt verzeichneten die Statistiker mit 28,1 Prozent den höchsten Anteil von Vätern in Elternzeit. Am gerinsten ist der Anteil der Väter im Landkreis Wesermarsch. In der Region Hannover haben 26.215 Menschen Elterngeld bezogen: 19.969 Mütter und 6.246 Väter. Der Anteil der Männer lag damit bei 23,8 Prozent. 2016 lag er ebenso bei 23,8 Prozent. Zum Vergleich: Landesweit haben im Jahr 2017 insgesamt 35.781 Väter und 130.688 Mütter Elterngeld bezogen, Männer hatten 2017 einen Anteil von 21,5 Prozent.

quelle:

www.destatis.de

www.ikk-classic.de

 

2019-01-12T20:23:55+00:00