Projekt Beschreibung

Alan Sroufe blickt zurück auf seine eigene Bindungserfahrungen und verknüpft sie mit Forschungen als führender Entwicklungstheoretiker. Er beschreibt die Entwicklung der Persönlichkeit im Focus des Werdens und geworden seins. Er zeigt auf, wie frühe Erfahrungen von sicherer und unsicherer Bindung ein Leben lang nachwirken können und gibt Perspektiven. Ein Abriss der Bindungsforschung und Entwicklungspsychologie durch einen Zeitzeugen lebendig und persönlich vermittelt.
Christian Beuker, vaeter-netz.de

Quelle:
Der Weg zur eigenen Persönlichkeit: Wie Bindungserfahrungen uns lebenslang prägen
von Alan Sroufe (Autor), Maren Klostermann (Übersetzerin)
216 Seiten, 25 Euro
ISBN: 978-3608980820
Herausgeber: Klett-Cotta
www.klett-cotta.de