Projekt Beschreibung

Herbert Renz-Polster legt hier eine Streitschrift vor. Als Mediziner und Kinderarzt engagiert er sich in der aktuellen politische Debatte um das Phänomen des Erstarken der „rechten“ Gesinnung in der Welt. Anhand von Untersuchungen und Studien erkennt er die autoritäre Erziehung im System „Befehl und Gehorsam“ als Wurzel dieses Übels. Aber es besteht Hoffnung. Die Kindergeneration wird immunisiert durch eine demokratische, sichere und ermutigende Kindheit. Darin besteht die Aufgabe von Pädagogen und Eltern.  Ein Lernen am Modell ist wieder gefragt.

Christian Beuker, vaeter-netz.de

 

Quelle:

Erziehung prägt Gesinnung: Wie der weltweite Rechtsruck entstehen konnte – und wie wir ihn aufhalten können

Herbert Renz-Polster

320 Seiten, 20 Euro

Verlag: Kösel-Verlag

ISBN: 978-3466311163

www.koesel.de