Projekt Beschreibung

Der Autor nimmt uns mit zu Begegnungen bei seinem dementen Vater. Zwischen den Wiederholungen blitzen ab und an neue Nuancen aus der Geschichte der Familie auf, die den Sohn erstaunen. Das Leben mit Betreuerinnen im eigenen Haus und der Umzug ins betreute Wohnen scheinen zumindest für den Vater unkompliziert zu verlaufen.  Eine Leichtigkeit liegt in der Luft. In Untertönen werden das Vergessen und die Trauer sichtbar. Ein Dreingeben in das, was nicht zu ändern ist. Ein Spiegel der eigenen Zukunft?

Christian Beuker, vaeter-netz.de

 

Quelle:

Der vergessliche Riese

David Wagner

272 Seiten, 22 Euro

Verlag: Rowohlt Buchverlag

ISBN: 978-3498073855

www.rororo.de