Projekt Beschreibung

Sam Keen mal weiser

Verlorener Vater, suchender Sohn: Eine starke Beziehung

Sam Keen meldet sich wieder zu Wort. In den 80er und 90er Jahren männerbewegt auch in Deutschland bekannt. Jetzt ein Buch mit seinem Sohn. Es enthät Briefe die ihre gemeinsame Geschichte aufarbeitet. Der Leser darf einen Blick in eine schwierige Vater-Sohn Beziehung werfen. Die Briefe handeln von Entfremdung, Enttäuschung, Trauer, aber auch von Momenten der starken Verbundenheit. Zum Schluß dann doch die Akzeptanz und Verständnis für das Leben und die Werte des Anderen. Schreiben als Initiation? Lesenswert.

Kurzinfos

Verlorener Vater, suchender Sohn: Eine starke Beziehung
Gifford Keen, Sam Keen
220 Seiten, 17,95 Euro
Verlag: Aurum (19. September 2016)
ISBN: 978-3958830547

Rezension von
Christian Beuker