Projekt Beschreibung

Welzer meldet sich wieder zu Wort. Diesmal mit einem Blick in die Entstehung einer neuen Gesellschaft. Seine Perspektiven sind am neuen Realismus orientiert. Alles ist da, wir müssen die einzelnen Komponenten nur neu zusammensetzen. Der entscheidende Bewegungsmoment und Widerstand findet sich dort, wo die Widersprüche zwischen den Selbstansprüchen einer Gesellschaft und ihrer Praxis zu groß werden. Hier ist Kreativität gefragt.  Diese Einladung fasziniert.

Christian Beuker, vaeter-netz.de

 

Quelle:

Alles könnte anders sein: Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen

Harald Welzer

320 Seiten, 22 Euro

Verlag: S. FISCHER

ISBN: 978-3103974010

www.fischerverlage.de