Ein Kind zur Zeit – The Child in Time2020-06-18T11:05:10+02:00

Projekt Beschreibung

Der Fernsehfilm „The Child in Time“ basiert auf dem gleichnamigen Roman von Ian McEwan und handelt von den Eltern Stephen und Julie Lewis, deren 4-Jahre alte Tochter Kate vermisst wird. Ein Autor von Kinderbüchern und Regierungsberater wird nach dem Verschwinden von Trauer und Schuldgefühlen überwältigt und von seiner Frau verlassen. Allein lebt er in einem Erinnerungskult. Seine Tochter erscheint  immer wieder, bis er durch ein neues Projekt wieder Lebensmut schöpft. In der Hauptrolle brillant Cumberbatch im Kammerspiel von Schuld und Sühne. Der Film setzt die komplexen Handlungsstränge der Buchvorlage glaubwürdig um und bleibt bemerkenswert deutungsoffen.