Projekt Beschreibung

Ein dickes Bastelbuch

Made by Papa: 67 geniale Projekte für Väter und Kinder

Papas und Opas basteln anders. Mit kleinen Kindern wird aus Pappröhren eine Murmelbahn gebaut oder aus der Keksschachtel und Bierdeckeln ein Auto. Wenn dann die Kinder in die Schule kommen und der Papa immer noch gerne bastelt, dann braucht die Familie dieses dicke Bastelbuch. Verrückt oder genial, auf jeden Fall außergewöhnlich mit seinen 67 coolen Projekten für Papas und Söhne und Töchter und vielleicht ja auch für den Opa mit einem umfangreichen Handwerkskoffer. Die detaillierten Anleitungen, Fotos und Skizzen und hilfreichen Tipps fordern auf, die Kunstwerke nachzubauen. Eine Einteilung in „Anfänger“, „Fortgeschrittene“ und „Profis“ geben dem „Wälzer“ eine Struktur, die bei der Gestaltung der Seiten sehr kreativ-chaotisch umgesetzt wird. Beim Studium muss dann der Künstler manche englischen Begriffe erst einmal übersetzen. Super: Auch Geschenke für die Mama werden gebastelt, um sie gnädig zu stimmen nach einem winterlichen Werkstatt-Tag in der Küche – angesichts des Chaos ihrer kleinen und großen Jungs.
Dann wünsche ich einen guten Start mit dem Raketenrenner, dem Ratapult, dem schwebenden Retro-Roboter und bei der verrückten Fahrt im Heissluftballon. Und immer ein Pflaster und ein Kühlpack in der Nähe, schließlich beißt der Toastständer und die Heißklebepistole tropft.(CMS)

Kurzinfos

Scott Bedford
Made by Papa – 67 geniale Projekte für Väter und Kinder
336 Seiten, 19,99 Euro
Verlag: Frech (2015)
ISBN: 978-3-7724-7590-0

Rezension von
Christian Beuker